Blog

13.02.2013

Warum ist LAPP mehr als nur Light Painting?


Was ist genau LAPP und woran erkenne ich das? Light Art Performance Photography (kurz LAPP) zu Deutsch Lichtkunst-Aufführungsfotografie wurde im Mai 2007 von JanLeonardo Wöllert in den Anfängen entwickelt und benannt. Er gründete im Juni 2007 das Projekt LAPP-PRO u...

Mehr lesen...
14.02.2013

LAPP: Wie alles begann


Die LAPP-Story begann damit, dass JanLeonardo am 31.05.2007über Nacht in einem alten Speicher im Hafen von Bremeneingeschlossen wurde. An diesem Abend probierte er das ersteMal LED-Flächenlampen aus, die er Monate zuvor gekauft, aberbis dato nie benutzt hatte. Das Resultat...

Mehr lesen...
17.01.2013

LAPP bei Wikipedia


Light Art Performance Photography Aus MARJORIE-WIKI Wechseln zu: Navigation, Suche Light Art Performance Photography (deutsch: Lichtkunst-Aufführungsfotografie, Abkürzung: LAPP) ist eine Technik in der Fotografie zum Visualisieren und Akzentuier...

Mehr lesen...
01.01.2013

Current Music by Covenant


Covenant ist eine am 26. April 1986 gegründete Band ausHelsingborg,Schweden. Ursprünglich imElektro-Umfeld beheimatet, tendierte die Band mit ihren zuletzt veröffentlichten Werken in RichtungFuture Pop, mit Anleihen ausTip Hop,Ambient,DanceundDrum ’n’ Bass....

Mehr lesen...
02.02.2013

Die Begrifflichkeit: Light Art Performance Photography


Anfang 2007 hatteJanLeonardoeine innovative Idee: Ein Zusammenspiel von Langzeitbelichtung und choreographierter Lichtkunstaufführung. Waren die Ergebnisse anfangs noch recht einfach und nur durch kurze Belichtungszeit erreicht, entwickelte sich die Idee schnell zu einer einer neue...

Mehr lesen...
03.02.2013

Das LAPP Buch: Faszination Lichtmalerei


In der Light Art Performance Photography, kurz LAPP genannt, findet eine Fotokunst ihre Vollendung, die einst mit Picassos Luminografien begann und in der Lichtmalerei ihre Fortsetzung fand. Im Gegensatz zu anderen Formen der Lichtmalerei lebt LAPP von strukturierten und perfekt choreog...

Mehr lesen...