07.01.2015

Geschäftsbericht - Stadtentwässerung München 2014

Geschäftsbericht-Stadt-München2014-Light-Painting-Cover-JanLeonardoMüncher Stadtenwässerung - Regenrückhaltebecken HirschgartenMüncher Stadtenwässerung - Bio GasgewinnungLight Painting für die Stadtwerke München

In einem anderen Licht

Die Schönheit liegt im Auge des Betrachters, lautet ein Sprichwort. Ein anderes sagt: Man sieht nur, was man weiß.

Nun, um etwas zu »sehen«, zu erkennen und letztlich zu wissen, muss man es bisweilenerst ins »rechte Licht rücken«, um es wahrzunehmen, muss man es von »allen Seiten beleuchten«, um auf die Details aufmerksam zu werden.

Dies trifft auf die Natur zu, auf Kunst und Architektur. Und auch auf die Bauwerke der Münchner Stadtentwässerung. Ganz konkret ins Licht gerückt hat sie der Fotograf und Künstler JanLeonardo. Er hebt die Schönheit unserer Bauten mit surrealen Lichtmalereien hervor und verwandelt sie in Lichtkunstobjekte, die die rein technische Funktion vergessen lassen.

Und es trifft auch auf Menschen zu und auf das Unternehmen, in dem sie arbeiten. Die Wünsche und Bedürfnisse der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu erkennen, die Ziele des Unternehmens und die Interessen der unterschiedlichen Zielgruppen wahrnehmbar zumachen – das war das Ziel des Dialogs mit der Werkleitung, der Weiterentwicklung desLeitbilds und der großen, stadtweiten Mitarbeiterbefragung durch das Forschungsinstitut »Great Place to Work«. Die Ergebnisse werden gemeinsam bestmöglich umgesetzt und zweifellos zur Entwicklung unserer Unternehmenskultur beitragen.

Eines ist gewiss: Um zu einem für alle Beteiligten befriedigenden und erfolgreichen Arbeitsergebnis zu kommen, ist es von Zeit zu Zeit unerlässlich, die Sichtweise anderer einzunehmen, ihre Positionen zu beleuchten und offen zu sein für ihre Ideen und Erfahrungen – kurz, sie einmal in einem anderen Licht zu sehen.

Quelle:
Den vollständigen Geschäftbericht können Sie hier herunterladen! » Klick «

 

Anhang